Donnerstag, 1. November 2018

Das Double der Prinzessin 2 von Tanja Penninger

Tanja Penninger
Das Double der Prinzessin 2 - Enthüllung
eBook 3,99
Dark Diamonds

Achtung Spoiler!

Zum Inhalt 

Nahtlos geht die Geschichte von Lona weiter. Auch im zweiten Teil nimmt Lona erst einmal weiterhin den Platz der Prinzessin Marlena ein. Immer noch ist ihr der König mehr als gut gewogen. Für ihn ist Lona die Tochter, die Marlena nie wahr. Der Königin Garina ist Lona jedoch nach wie vor ein Dorn im Auge.

Mittlerweile hat sie auch König Constantin, Garinas Bruder, und König Richard, Prinz Sebastians Vater, kennengelernt. Beide sind große Unterstützer Garinas, die den magischen Bewohnern hinter der Mauer, den Todwünscht. Alles was mit Magie und Zauberei zutun hat, ist Garina zutiefst zuwider. Um ihre Macht zu stärken plant sie übles. Und auch Lona bleibt von ihr nicht verschont.
In letzter Sekunde gelingt iht die Flucht und sie versucht ihr Glück in dem Reich hinter der Mauer. Was Lona dort erfährt, hätte sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht vorgestellt...

Fazit 

Ich kann an dieser Stelle leider nicht mehr erzählen, ohne zu spoilern!

Die Fortsetzung ist wirklich sehr gut gelungen! Lona hat sich weiter entwickelt und das Beste aus ihrer Situation zu machen. Dabei gerät sie immer mehr in das Schussfeld der Königin. Diese ist ein absolut perfekter Bösewicht. Ich konnte sie bereits im ersten Teil nicht leiden! Und auch im zweiten Band bleibt sie das personifizierte Böse! Lona gewinnt hier immer mehr Pluspunkte, da sie eine bodenständige, sympathische und hilfsbereite junge Frau ist. Sie lässt sich nicht kleinkriegen und ist bereit für ihre Liebe alles zu riskieren. Auch die anderen Figuren sind so detailliert und liebevoll beschrieben, dass man als Leser glaubt, sie persönlich zu kennen. Allen voran der Prinz, der zwei Gesichter hat. Sein Geheimnis hat mir wirklich Kopfzerbrechen beschert. Die Geschichte ist spannend erzählt und wandelt sich im Verlauf immer mehr! Hier darf man sich auf eine Überraschung gefasst machen! Und Überraschungen bietet die Geschichte übrigens einige. Nichts ist so, wie ich es erwartet habe!
Wer eine spannende und unterhaltsame Geschichte sucht, ist hier genau richtig!
Von mir daher eine klare Leseempfehlung!

Bewertung:   📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚