Mittwoch, 14. August 2019

Neuzugänge Juli - Teil 2

Und wie bereits angekündigt, kommt hier der zweite Teil meiner Neuzugänge im Juli. Ich weiß gar nicht, wo die Bücher alle herkommen! 😂😂😂
Viel Spaß beim Stöbern!


📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚

Emily Thomsen
Flerya 2 - Drachenliebe
978-3-95991-352-2   TB 
Drachenmond Verlag 




Klappentext 


Flerya fällt es schwer, sich in dem für sie unbekannten Leben als Drachenprinzessin zurechtzufinden. Ihr gelingt es nicht, Nähe zu ihrem Vater, König Gardorath, aufzubauen und sie beginnt sich zu fragen, ob sie nach Yadirans Verrat je wieder vertrauen kann. In der Zwischenzeit erstarkt die Ghulkönigin zu neuer Macht und bedroht mit ihren seelenlosen Heeren das freie Leben Emireschas. Ihr Schlachtenlenker Yadiran ist entschlossener denn je, die Drachen zu töten. Indessen der Krieg mit ganzer Grausamkeit über das Land hereinbricht, liegt das Schicksal aller Völker bei Flerya und ihrer Bereitschaft, dem Mann zu vergeben, der ihr nach dem Leben trachtet.


📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚

Ana Woods
Fallen Queen 3 - Ein Herz schwarz wie Ebenholz
978-3-95991-108-5   TB 
Drachenmond Verlag 




Klappentext 

Wenn aus Feinden Verbündete werden und Kronen zu Staub zerfallen.
Das Schattenreich hat Nerina ihre Freunde genommen und ungeahnte Geheimnisse ans Licht gebracht.
Trotz ihrer inneren Zerrissenheit bleibt ihr allerdings keine Zeit, ihre Gefühle zu sortieren. Die Dunkelheit legt sich wie ein dichter Schleier über die Königreiche und droht, die Oberhand zu gewinnen.
In einer finalen Schlacht, die das Schicksal aller Königreiche entscheiden wird, muss Nerina ihrer Schwester Eira erneut gegenübertreten.
Wer wird siegen das Gute oder das Böse?



📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚

Joleen Ley
In-Eo 
Die blaue Legende
978-3-948253-00-4   TB 
Federtraum Verlag




Klappentext 

"Sie alle sind dem Ruf der Meere gefolgt, doch in Wahrheit war es der Ruf eines uralten Wassermannes, der an dem Tod seiner geliebten Tochter zerbrochen ist." 

William und Minah, 
zwei Wesen, 
vier Länder, 
zwei Epochen, 
eine einzigartige Liebe. 
Wird sich das Schicksal der kleinen Meerjungfrau wiederholen? 

Die alte Sage neu erzählt.



📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚


Erin Lenaris
Die Ring - Chroniken - Begabt 
978-3-95967-211-5   broschiert 
HarperCollins 



Klappentext 





Die 16-jährige Emony verfügt über eine Gabe: Sie kann Lügen erkennen. Doch diese Fähigkeit bringt sie in Gefahr, als sie ihre Heimat, die lebensfeindliche Rauring-Wüste, verlässt. Denn es gibt nur eine Möglichkeit, der mörderischen Hitze und dem quälenden Durst zu entkommen – Emony muss eine Ausbildung bei dem Unternehmen beginnen, das die weltweite Wasserversorgung kontrolliert. Rasch kommt sie dahinter, dass ihr Arbeitgeber die Wüstenbewohner betrügt. Der einzig ehrliche Mensch scheint ihr Ausbilder Kohen zu sein, für den sie bald mehr empfindet. Kann sie ihm im Kampf gegen den übermächtigen Gegner vertrauen? Und sind die Lügen noch viel größer als vermutet?

📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚

Lisa Rosenbecker
Magie aus Gift und Silber ( Tauschbuch )
978-3-95991-450-5   TB 
Drachenmond Verlag 





Klappentext 

Rya ist gefangen in einem Körper aus Stein.
Seit einer Ewigkeit fristet sie ein Dasein als Statue in einem Museum und beobachtet voller Neid das bunte Leben der Menschen.
Bis eines Tages Nick auftaucht, der sie hinter der Fassade aus Marmor spüren kann. Mit einem Kuss erweckt er Rya zum Leben und sie stolpert in eine Welt, die magischer ist, als sie es sich erträumt hat und viel gefährlicher. Sie wird in einen uralten Krieg zwischen Gorgonen und den Nachfahren von Perseus hineingezogen, ohne zu ahnen, wie eng ihr Schicksal mit ihnen verknüpft ist. Während die Konturen von Gut und Böse verschwimmen, muss sie sich entscheiden: Will sie zu einer Heldin werden oder ihr Herz verlieren?


📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚



Die Textrechte liegen bei den einzelnen Verlagen! 

Donnerstag, 8. August 2019

Constellation 2 - In ferne Welten von Claudia Gray

Claudia Gray
Constellation 2 - In
978-3-570-16534-8   Geb.
cbj Verlag



Klappentext 

Einst wollten sie sich töten. Jetzt wollen sie füreinander sterben.


Noemi ist ohne Abel auf ihren Planeten zurückgekehrt. Er, der so viel mehr ist als nur eine künstliche Intelligenz, soll ein freies Leben führen. Am anderen Ende des Weltraums wagt Abel kaum zu träumen, Noemi wiederzusehen. Doch das geschieht schneller als vermutet. Abels Schöpfer Burton Mansfield hat ihn aufgespürt und schickt ihm eine Botschaft: Noemi befindet sich in seiner Gewalt, und Abel hat vierundzwanzig Stunden, nach London zu kommen, sonst stirbt Noemi. Um seine große Liebe zu retten, folgt Abel dem Ruf seines skrupellosen Schöpfers. Doch dessen Tochter hat einen noch perfideren Plan …

Meine Meinung 


Noch besser als der erste Band!

Man ist direkt ab dem ersten Satz wieder an der Seite von Noemi. Diese ist wieder auf ihrem Heimatplaneten Genesis im Einsatz. Nicht ganz so sehr, wie sie es gerne hätte, aber immerhin. Sie hat es nicht leicht. Jeder versucht ihr möglichst aus dem Weg zu gehen, dabei will sie doch nur ihren Heimat retten. Und auch das gestaltet sich als enorm schwierig, steht ihr doch laufend die Bürokratie dabei im Weg. Besonders dann, wenn schnelles Handeln geboten ist. Zum Beispiel, wenn die Erde Genesis heimtückisch mit dem Spinnwebenvirus heimsucht. Rasch ist klar, dass hier nur Noemi helfen kann. Sie soll durch das Sternentor fliegen, um Hilfe zu holen. Dort wird sie bereits von Mechs erwartet, die Noemi zu Mansfield bringen, dem Schöpfer von Abel...

Abel befindet sich währenddessen am anderen Ende des Universums. Er ist mit seiner zweiköpfigen Crew unterwegs, um herauszufinden, was Mansfield und seine Tochter wirklich vorhaben. Geht es ihnen wirklich nur darum Mansfield zu retten?

Auch der zweite Band um Noemi und Abel ist super spannend!  Abwechselnd wird die Geschichte wieder aus Noemis und Abels Sicht erzählt. Wie zwei Seiten einer Medaille ergeben sie zusammen ein Ganzes. Abel hatte bereits im ersten Band immer weniger eines Mechs an sich. Hier muss man als Leser wieder und wiedsr daran erinnert werden,  dass er eigentlich ein künstlich erschaffenes Wesen ist. Aber mehr und mehr nimmt ihn der menschliche Teil ein. Er denkt und fühlt wie ein richtiger Mensch. 
Das stellt uns vor ein Dilemma.  Er ist nun eine Maschine, oder doch eher ein Mensch? Und was ist mit den anderen Mechs? Ihnen fehlt zwar ein Ich - Bewusstsein, aber ist es trotzdem weniger verwerflich sie zu töten? Das waren Fragen, die sich dem Leser bereits im ersten Teil der Reihe stellten. Und man stellt sie sich auch dieses Mal wieder. 
Diese und auch zahlreiche andere. Wie weit ist der Mensch bereit zu gehen, um sich zu retten. Welche Grenzen bereit zu überschreiten?
Aber bevor ich das hier zu weit ausführe...

Dieses Buch ist einfach nur genial! Spannende und temporeiche Action, zusammen mit einer tollen Lovestory, sympathischen und authentischen Protagonisten und einer wirklich tollen Geschichte! Was will man mehr? 
Man fliegt förmlich durch die Seiten und will doch immer mehr! 
Ich freue mich jedenfalls auf den dritten Band, und hoffe nur, dass wir nicht allzu lange auf die Übersetzung warten müssen!

Dankeschön an den cbj Verlag für das Rezensionsexemplar! 


Bewertung:   📚📚📚📚📚  von  📚📚📚📚📚

Dienstag, 6. August 2019

The Belles - Schönheit regiert von D. Clayton

Dhonielle Clayton
The Belles  - Schönheit regiert
978-3-522-50583-3   Geb.
Thienemann Verlag Rez.Ex.




Klappentext 


Glitzernd, glanzvoll, grausam – willkommen in der Welt der Belles!
Die Welt von Orléans wird von Hässlichkeit bestimmt, und nur die Belles können den Menschen Schönheit verleihen. Camelia ist eine Belle – schön, begehrt, mit magischen Fähigkeiten. Am Königshof will sie allen zeigen, dass sie die Beste ist. Doch hinter den schillernden Palastmauern lauern dunkle Geheimnisse. Camelia erkennt, dass ihre Fähigkeiten viel stärker und gefährlicher sind, als sie es je für möglich gehalten hätte. Sie sind eine Waffe, die sich andere zunutze machen wollen. Daher muss sie sich entscheiden: Soll sie die Tradition der Belles bewahren oder ihr eigenes Leben riskieren, um ihre Welt für immer zu verändern? Das Schicksal der Belles und von Orléans liegt mit einem Mal in ihren Händen …


Meine Meinung 

Das Cover des Buches ist ein Traum! So viel erst einmal vorneweg. Der Klappentext klingt auch sehr spannend. Insgesamt also nur überzeugende Argumente dieses Buch zu lesen.

Anfangs war ich sehr skeptisch. Gerade zu Beginn der Geschichte, als die Belles ihre magischen Fähigkeiten in der Öffentlichkeit und vor der Königlichen Familie präsentieren.  Alles glitzert, ist wunderschön und die normale Bevölkerung von Orleans jubelt allen zu. Camelia ist eine der neues Belles. Sie würde eher sterben, als es zuzugeben. Aber sie will unbedingt als Beste an diesem Tag hervorstechen. Denn dann wird sie vielleicht die sogenannte Favoritin. Und als solche würde sie im Palast leben und eine hohe und wichtige Stellung innehaben. Aber die Belles sind mehr als nur junge Mädchen, mit besonderen Fähigkeiten. Sie sind zusammen aufgewachsen, haben zusammen ihre Fähigkeiten trainiert, viel gelernt und sind zu Schwestern geworden. Kann Camelia ihnen wirklich die hohe Stellung missgönnen? 

Den Mädchen, welche nicht die Favoritin werden, ist eine Zukunft in sogenannten Tee-Häusern gesichert. Dort werden sie sich um die Schönheiten der gut betuchten Gesellschaft kümmern. Schon sehr bald wird Camelia klar, dass ihnen einiges verheimlicht wird. Und auch die Königin und die Prinzessin sind zwei Menschen, mit denen man es sich besser nicht verdirbt. Gerade die jüngere Prinzessin Sophia ist ein schwieriger Charakter. Sie ist laune haft und bösartig. Und sie versucht stets ihren Willen durchzusetzten.
Camilia merkt sehr schnell, dass dies nicht das einzige Problem ist, mit welchem sie zu käpfen hat.


Nach dem etwas, für mich zumindest, holprigen Start der Geschichte, nimmt sie schließlich Fahrt auf! Plötzlich ist man mittendrin.  Gerademit unserer Hauptfigur Camelia bekommt man eine sehr vielschichte Sicht auf den Verlauf der Dinge. Camelia ist nicht ein wenig stur, und sie geht auch gerne mal etwas unbequeme Wege. Damit kommt sie natürlich nicht bei allen gut an. Sie entdeckt vieles, was eigentlich verborgen bleiben sollte. Dadurch hinterfragt sie auch vieles. Das fand ich sehr positiv für ihre Entwicklung. Denn am Anfang machte sie auf mich einen sehr oberflächlichen Eindruck.
Auch die Nebenfiguren wie zum Beispiel Auguste und besonders Remy fand ich sehr gelungen. Auguste, der Sohn eines Ministers, scheint mir eher etwas oberflächlich und zu sehr von sich überzeugt. Er ist sehr charmant und witzig und weiß diese Eigenschaften auch sehr gut einzusetzen. Remy dagegen ist ein Wächter, dessen Aufgabe darin besteht, Camelia zu beschützen. Auch wenn er eigentlich aufgrund seiner militärischen Ausbildung für Höheres bestimmt ist. Er hält sich gerne an die Regeln und glaubt an das, was richtig ist. Und das zeigt er Camelia des öfteren.

Man sieht also, dass die Geschichte einiges bereithält. Sie ist spannend, unter der Oberfläche kritisch, und bietet dem Leser einige vielschichtige Charaktere.
Von mir eine klare Leseempfehlung!

Bewertung:   📚📚📚📚📚  von  📚📚📚📚📚

Samstag, 3. August 2019

Izara 3 - Sturmluft von Julia Dippel

Julia Dippel
Izara 3 - Sturmluft 
978-3-522-50638-0
planet! Thienemann Verlag






Klappentext

Ari glaubt, ihre große Liebe Lucian für immer verloren zu haben, und begibt sich auf die verzweifelte Suche nach seinem Mörder. Vor allem Lucians Vater rückt ins Fadenkreuz. Der mächtige Dämon fühlt sich in die Ecke gedrängt und setzt einen tödlichen Brachion auf Ari an. Doch der ist kein Unbekannter und stellt Aris Welt auf den Kopf ...


 Kurzmeinung


Liebe Julia Dippel,

was machst Du nur mit uns Lesern?! Ich habe bereits die beiden Vorgänger gelesen und geliebt. Aber das hier?! Förmlich von Beginn an spürt man Aris Verzweiflung über Lucians Tod am eigenen Leib! Und doch lässt sie sich nicht unterkriegen! Sie sucht die Mörder von Lucian, als Tristan ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt wieder auftauchen muss! Irgendwie tut er mir manchmal ja leid. Aber nur manchmal! Es gibt einige Situationen, in denen er eindeutig zu weit geht. Und Ari? Eigentlich wollte sie alle verlassen. Allerdings hat sie ihre Rechnung ohne ihre Freunde gemacht. Die wollen an Aris Seite bleiben. Und das gerade Lizzie einen Deal mit Bel ausgehandelt hat...Das macht es für Ari auch nicht leichter!
Hach, und Bel...

Ich glaube, Julia Dippel wird mit jedem Buch besser! Auch der dritte Teil der Izara - Reihe ist wieder ein echter Pageturner und Süchtigmacher! Aris Geschichte ist wie eine Achterbahnfahrt! Und dieser Teil der Reihe ganz besonders! Denn der Brachion, der auf sie angesetzt ist, ist allen wohlbekannt! 


Julia Dippels Schreibstil ist packend, spannend und sehr bildhaft. Man hat zu jeder Zeit das Gefühl mitten in der Geschichte dabei zu sein. Sie beschreibt die Figuren und die Handlungsorte so plastisch, dass man glaubt, man kennt die Charaktere. Oder man ist selbst an den Orten. Spannung, tolle Charaktere und eine mega tolle Story! Was will man mehr?! 

Ich will Euch gar nicht nicht zuviel verraten! Ich habe das Buch in kürzester Zeit weggesuchtet! Aber das Ende hat mich zerstört!  
Liebe Julia Dippel,  das ist wohl der fieseste Cliffhanger aller Zeiten!!! 

Lass Dir biiiiiittte nicht gar so lange Zeit! 💖💖💖💖💖



Bewertung:   📚📚📚📚📚 von  📚📚📚📚📚



Donnerstag, 1. August 2019

Neuzugänge Juli 2019 - Teil 1

Im Juli irgendwie dezent eskaliert! In diesem Monat sind doch relativ viele neue Bücher bei mir eingezogen.  Allerdings waren auch einige Rezensionsexemplare dabei. Weil es so viele geworden sind, zeige ich Euch heute hier den ersten Teil:


📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚


R. Ahdiee
Eis und Liebe   Rez.Ex.
978-3-8466-0088-7   Geb.
ONE




Klappentext 

Nachdem der Schwarze Clan aufgeflogen ist und Okami gefangen genommen wurde, hat Mariko keine Wahl mehr. Sie muss Prinz Raiden und ihrem Bruder nach Inako folgen und sich als Braut des Prinzen den Gefahren und Intrigen stellen, die am Hof auf sie lauern. Von nun an sind Klugheit und Umsicht ihre Waffen. Damit will sie die Ränkeschmiede aufdecken und für Gerechtigkeit sorgen. Doch hinter jedem Geheimnis verbirgt sich ein weiteres. Werden Mariko und Okami aus diesem Lügennetz entkommen?


📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚


M. Meyer,
Renegades 2 - Geheimnisvoller Feind
978-3-453-27179-1   Geb
Heyne>fliegt




Klappentext 

Nova gehört zu den Anarchisten, Adrian zu den Renegades. Sie wird gejagt, er ist ein Held. Dennoch haben sie sich ineinander verliebt. Aber jetzt rüsten Anarchisten und Renegades sich mit schrecklichen Waffen für den letzten Kampf. Beide Seiten haben dunkle Geheimnisse, die die Welt, wie Nova und Adrian sie kennen, zerstören könnten. Plötzlich stellt sich die Frage: Wer ist wirklich gut und wer ist wirklich böse? Und wird ihre Liebe die Antwort überstehen? Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt ...

📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚


C. Funke & G. Del Toro
Das Labyrinth des Fauns
978-3-7373-5666-4   Geb.
Fischer Sauerländer




Klappentext 


Der neue Roman von Cornelia Funke - poetisch, sprachgewaltig, monumental

Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. 
Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen? 

Inspiriert von Guillermo del Toros grandiosem oscarprämierten Meisterwerk »Pans Labyrinth« schafft Bestsellerautorin Cornelia Funke eine Welt, wie nur Literatur es kann.


📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚


K. Kestner
Heaven's End - Wen die Geister lieben   Rez. Ex.
978-3-7373-4134-9   Geb.
Fischer KJB




Klappentext 

Wo der Himmel endet, beginnt die Welt der Geister 
In Heaven’s End, einem kleinen schottischen Küstenort, lebt die 15-jährige Jojo mit ihrer Familie – der lebenden und der toten. Denn Jojo kann Geister sehen und wohnt mit einer ganzen Horde verrückter Vorfahren unter einem Dach. Von ihrer besonderen Fähigkeit aber darf niemand etwas wissen. Erst recht nicht Zack, der Schulschwarm, dessen funkelnde Augen Jojo blöderweise ganz kribbelig machen. Doch im idyllischen Heaven’s End gehen auf einmal unheimliche Dinge vor sich. Wie lange kann Jojo ihr Geheimnis noch wahren? Und was lauert jenseits der Welt der Lebenden?

Endlos spannend, himmlisch romantisch, teuflisch gut – der grandiose Auftakt einer packenden Ghostfantasy-Trilogie!




📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚



E. Zeissler
Eine Krone aus Stroh und Gold
978-1-07437832-5   TB 
Independently Published 




Klappentext 


Zwei Brüder, eine Krone, ein grausamer Fluch.

Am Vorabend der Krönung wird Prinz Alexander von seinem Zwillingsbruder mit dunkler Magie bis zur Unkenntlichkeit entstellt und soll zusehen, wie Timur ihm alles nimmt, was ihm etwas bedeutet – sein Reich, die Krone und die Frau, die er liebt.Doch Alexander gelingt die Flucht. Von Timurs gnadenlosen Schergen gejagt, setzt er alles daran, die Quelle der plötzlichen Macht seines Bruders zu finden – und seinen eigenen Fluch zu brechen …Mitreißend, abenteuerlich, mystisch – die neue Fantasysaga von Kindle Storyteller Gewinnerin Elvira Zeißler!*** Der zweite und abschließende Teil erscheint im August 2019! ***



📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚



Kristin Ullmann
Your Soul in Wonderland   Geb.
978-3-96698014-2
Gedankenreich Verlag 



Klappentext 

Ein Land, das aus Träumen gemacht ist wundersam, bezaubernd und voller Schrecken.

Obwohl sie selbst aus der Menschenwelt stammt, lockt die königliche Seelenfängerin Cat Cheshire Menschen nach Wonderland, um dort ihre Seelen zu rauben.
Als eines Tages ein ungebetener Gast auftaucht, ist nicht nur Cats Leben in Gefahr.
Zusammen mit Freunden und Verrückten begibt sie sich auf die Suche nach dem Eindringling.
Doch Wonderland erschwert ihnen den Weg, denn in diesem Land ist nichts so, wie es scheint ...




📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚   📚📚📚📚📚


Die Textrechte liegen bei den einzelnen Verlagen.