Montag, 28. August 2017

Buchblog-Award 2017 Ich bin dabei!

Ich bin dabei! Ich freue mich wie ein Schneekönig und kann es noch gar nicht glauben! Ich stehe auf der Longlist für den Buchblog-Award!  🤗🤗🤗






Freitag, 25. August 2017

Neuerscheinungen September 2017

Und hier nun ein Ausblick auf den September 2017:
Meine persönlichen Highlights. 🤗

📚📚📚📚📚

Danielle Page, Snow:
Die Prophezeiung von Feuer und Eis    
978-3-522-20237-4   Geb. 17,99
ET 19.09.2017

Inhalt 

"Die drei mächtigsten Hexen des Landes erhielten zu deiner Geburt eine Prophezeiung, Snow. Vergiss nicht, dass beide Elternteile dir Magie vererbt haben. Diese Magie lebt in dir, eine starke Magie, wahrscheinlich die stärkste, die es in Algid jemals gegeben hat."

Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale - dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht...

📚📚📚📚📚

Mara Lang, Almost A Fairy Tale -
Verwunschen 
978-3-7641-7068-4   Geb. 17,95   
ET 15.09.2017

Inhalt 

Es war einmal.
Aeromobile, Sicherheitsdrohnen und " Tischlein Deck Dich " -Fastfoodketten.
Die junge Magische Natalie lebt in einer modernen Märchenwelt, die nach höchstem technischen Standard funktioniert. Und auch wenn es Schlösser, Einhörner, Riesen  - und Prinzen  - gibt, ist alles Magische festen Regeln unterworfen. 
Als Natalie ihr Herz an Prinz Kilian verliert und ihm in einer brenzligen Situation helfen will, benutzt sie verbotenerweise Magie. Damit bringt sie einen Stein ins Rollen, der nicht nur ihr Leben aus den Fugen geraten, sondern auch die Gesellschaft in ihren Grundfesten erschüttern lässt...

📚📚📚📚📚

Neal Shusterman, Scythe  - 
Die Hüter des Todes 
978-3-7373-5506-3   Geb. 19,99   
ET 21.09.2017

Inhalt 

Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen.
Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen  - aber diese Welt hat einen Preis.

Citra und Rowan leben in einerWelt, in der Arbeit, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster. Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten...

📚📚📚📚📚

Julie Eshbough, Ivory and Bone  -
Die Geschichte von Mya und Kol   
978-3-7373-5344-1   Geb. 16,99
ET 21.09.2017

Inhalt 

Kol verliert sein Herz an die Mammutjägerin Mya, als er sie zum ersten Mal sieht. Alle erwarten, daß die beiden eine Verbindung eingehen und dadurch den Fortbestand ihres Clans sichern. Doch Kol unterläuft bei der Jagd ein Fehler, und Mya straft ihn mit Verachtung. Da schlägt ein weiterer Stamm sein Lager in der Nähe auf, und ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit kommt zutage. Kol muss den Kampf aufnehmen: für den Erhalt seines Stammes, gegen die Naturgewalten und um Mya  - für die er trotz allem ungebrochen brennt...

📚📚📚📚📚

Richelle Mead, The Promise  -
Der goldene Hof 
978-3-8466-00504   Geb. 18,-   
ET 29.09.2017

Inhalt 

Der Goldene Hof verspricht auserwählten Mädchen ein völlig neues Leben. Nicht nur, dass sie lernen, sich in vornehmen Kreisen zu bewegen, sie werden auch auf eine glamouröse Zukunft im aufstrebenden Nachbarland Adoria vorbereitet. 
Die junge Adlige Elizabeth scheint bereits ein solches Leben zu führen. Doch nach dem Tod ihrer Eltern fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, aus dem sie nur noch fliehen will. Als Elizabeth dann den charmanten Cedric Thorn vom Goldenen Hof kennengelernt, weckt er einen waghalsigen Plan in ihr: Sie muss es irgendwie nach Adoria schaffen. Und kurze Zeit später tritt sie unter falschem Namen die Ausbildung am 
Goldenen Hof an ...

📚📚📚📚📚

Marah Woolf, GötterFunke 2 -    
Hasse mich nicht 
978-3-7915-0041-6   Geb. 18,99
ET 25.09.2017

Inhalt 

Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht Cayden zu vergessen, nach allem was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter haben scheinbar andere Pläne, und schon am ersten Schultag steht Cayden plötzlich vor ihr. Schwebt Jess etwa in Gefahr? Ist Agrios ihr womöglich nach Monterey gefolgt? Jess möchte nicht in den Kampf der Götter hineingeraten, sondern wünscht sich ein ganz normales Leben  - aber was ist schon normal, wenn man die Welt der Götter sehen und betreten kann? Und vor allem: Wie lange kann sie Cayden wirklich hassen?

📚📚📚📚📚

Jennifer L. Armentrout, Götterleuchten 2 -
Im leuchtenden Sturm    
978-3-9596-7120-0
ET 11.09.2017

Inhalt 

Die Schlacht gegen die Titanen ist geschlagen! Josie hat ihren Erzfeind Hyperion besiegt, aber der Krieg der Götter ist noch nicht vorbei. Um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein, braucht Josie dringend Verbündete. Doch bevor sie sich auf die Suche nach den anderen Halbgöttern machen kann, muss sie ihre Kräfte unter Kontrolle bringen  - so wie ihre komplizierten Gefühle für Seth. Immer heftiger fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Das Problem: Ihre Nähe scheint auch die dunkle Seite des attraktiven Kriegers zu verstärken...

📚📚📚📚📚

Dagmar Bach, Zimt und ewig - 
Die vertauschten Welten der Victoria King 3   
978-3-7373-4049-6   Geb. 16,99
ET 21.09.2017

Inhalt 

Stell dir vor, dein Leben gibt es doppelt...

Vicky ist im siebten Himmel: Endlich wird sie fünfzehn, sie hat Sommerferien und ist schwerverliebt in Konstantin. Allerdings bleibt ihr kaum Zeit, ihr Glück zu genießen, denn pünktlich an ihrem Geburtstag taumelt sie wieder völlig unerwartet in eine neue Variante ihre Parallel-Lebens. Und diesmal scheint ihr Parallel- Ich einen ganz bestimmten Plan zu verfolgen  - dessen Gelingen Vicky um jeden Preis verhindern muss! Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt, allerdings nicht nur in der Parallelwelt: Denn plötzlich taucht da auch noch Konstantins Ex-Freundin Lara auf. Und die scheint definitiv etwas im Schilde zu führen...

📚📚📚📚📚

Kristin Briana Otts, Shadow Dragon  -
Die falsche Prinzessin 
978-3-7891-0844-0   Geb. 18,99    

http://www.oetinger.de
ET 25.09.2017

Inhalt 

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin:
Folge dem Ruf des Shadow Dragon! Als Onna- Bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Nuriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Allein in der intriganten Welt der Mächtigen und Reichen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, sondern auch den Drachenhüter Jao kennen. Nur kann sie ihnen wirklich trauen? Und soll sie dem Ruf des sagenumwobenen Shadow Dragon folgen, zu dem sie eine geheimnisvolle Verbindung zu haben scheint? 

📚📚📚📚📚

P.C. Cast, Moon Chosen 
Gefährten einer neuen Welt 
978-3-8414-4014-3   Geb. 19,99    

http://www.fischerverlage.de
ET 21.09.2017

Inhalt 

Mari gehört zum Stamm der Erdwanderer und ist die Tochter der Mondfrau ihres Clans, Erbin der einzigartigen Heilkräfte ihrer Mutter. Es ist ihre Bestimmung, einmal ihren Platz einzunehmen und die Frauen und Männer des Weberclans regelmäßig vom Nachtfieber zu reinigen. Doch sie birgt ein Geheimnis in der im Wald versteckten Höhle, in der sie lebt. Und sie fühlt sich noch nicht bereit, ihrem Schicksal zu folgen. Doch als ein todbringender Angriff ihre Welt aus den Angeln reißt, enthüllt Mari die Stärke ihrer Fähigkeiten und entschließt sich, sich selbst und ihr Volk zu retten. Ihr läuft ein Hund zu, der nicht mehr von ihrer Seite weicht. Ihr neuer Begleiter wird allerdings schon gesucht  - von ihren Feinden. Als Mari dem Sohn des Anführers, Nik, begegnet, verspürt sie ein nie zuvor gekanntes Gefühl. Sie bricht die Gesetze des Clans und verbündet sich mit ihm, um die Kräfte zu besiegen, die sie alle zu zerstören drohen...

📚📚📚📚📚

So viele wunderbaren neuen Bücher! Auf welche freut Ihr Euch?

Die oben genannten Links kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.

Montag, 21. August 2017

Die 100 - Rebellion heyne>fliegt

Kass Morgan
Die 100 - Rebellion
978-3-453-27140-1   kt. € 12,90
Hier geht es zum Verlag:
http://www.heyne-fliegt.de
heyne> fliegt

Inhalt 

Die 100 haben es endlich geschafft:
Sie haben sich auf der Erde ein neues Leben aufgebaut und leben nun zusammen mit den Erdbewohnern in Frieden. Die Freund um Clarke, Bellamy, Wells und Oktavia haben alle in der neuen Gemeinschaft ihre Aufgabe gefunden. Bis eines Tages etwas furchtbares passiert.

Die Gemeinschaft will ein Erntefest feiern, als sie von einer Gruppe Fremder angegriffen werden. Einige Mitglieder werden sogar von diesen verschleppt.
Clarke, Bellamy und Wells machen sich auf den Weg, um ihre Freunde zu befreien.

Sie finden heraus, daß es sich bei den Fremden um eine Art Sekte handelt. Nun müssen sie sich überlegen, wie sie die Verschleppten möglichst schnell und unversehrt befreien können!
Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Meine Meinung zu diesem Buch:

Auch der finale Band der 100 legt wieder ein rasantes Tempo auf. Es geht sofort los. Gerade feiern die Überlebenden und die Erdbewohner ihr erstes gemeinsames Erntefest, als sie überfallen werden. Kurz danach macht sich dann der kleine Trupp bereits auf, um die Verschleppten zu befreien. Es bleibt kaum Zeit, um sich über etwas anderes zu sorgen. Clarke und Bellamy haben einige Schwierigkeiten, die sie überwinden müssen und dann ist es auch schon soweit:
Der Showdown beginnt.
Auch dieser Teil der Reihe macht wieder einmal Spaß und ist spannend zu lesen.
Machmal hätte ich mir etwas mehr "Geschichte"  gewünscht, trotzdem hat mir auch der vierte Band sehr gut gefallen. Zu schnell war das Buch dann zu Ende!

Wen Ihr also kurzweiliges und spannendes Lesefutter sucht, seid Ihr hier genau richtig!

Bewertung: 📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚

Den oben genannten Link kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.

Sonntag, 20. August 2017

Auf ewig Dein - Time School 1 one Verlag

Eva Völler
Auf ewig Dein - Time School 1   Geb. € 15,-
978-3-8466-0048-1
Hier geht es zum Verlag:  
 http://www.one-verlag.de
one Verlag


Inhalt 


Anna und Sebastiano sind wieder da!
Und diesmal haben sie ihre eigene Zeitreise - Schule gegründet.
Mit ihren beiden Schülern Ole und Fatima befinden sie sich im 16. Jahrhundert am Hofe Heinrich des VIII. Hier sollen sie ihren neuen Schüler Walter rekrutieren und ein Attentat verhindern. Was ihnen auch gelingt. Jedoch nicht, ohne Komplikationen seitens ihrer beiden Schüler.
Walter wird von ihnen aufgeklärt, was seine Aufgabe sein wird und zusammen gelangen sie alle wieder zurück ins 21. Jahrhundert.
Dort geschehen einige seltsame Dinge. Jose verschwindet und niemand weiß, wo oder wann er ist. Und Anna hat schlimme Alpträume und wird eines nachts von dem zukünftigen Sebastiano aufgesucht. Er rät ihr ganz dringend, ihre Beziehung zu beenden. Um ihrer selbst willen. Anna ist verwirrt und gemeinsam mit ihrem Sebastiano beschließen sie, dem Ganzen auf den Grund zu gehen. Sie wollen nochmals zurück an den Hof Heinrichs des VIII, um dort die Gefahr für die Zukunft zu eliminieren.
Dabei stoßen sie auf einen alten Bekannten. Mit dabei sind natürlich ihre neuen Schüler, von denen jeder eine besondere Aufgabe hat. Auch Anna hat eine Aufgabe, von der sie anderen nichts sagen darf. Aber manchmal sind die Dinge anders, als man denkt. Hilfe haben unsere Freunde von jemandem ganz besonderen.
Mehr möchte ich an dieser Stelle aber nicht verraten!

Meine Meinung zu diesem Buch:

Der Einstieg in die Geschichte ist sehr leicht. Man ist sofort mitten im Geschehen drin. Auch wenn jemand die Zeitenzauber-Reihe nicht kennt, hat man mit der Geschichte kein Problem. Eva Völlers flüssiger Schreibstil lässt einen durch die Geschichte durchfliegen. Anna und Sebastiano sind wieder einmal ein tolles Team. Mittlerweile haben beide ihre jeweiligen Talente verbessert und rekrutieren nun für die Zeitreise-Schule, welche von Jose geleitet wird, die neuen Schüler.
Die wiederum haben mir alle drei sehr gut gefallen. Sie stammen aus unterschiedlichen Zeiten und geben der Geschichte mit ihren unverwechselbaren Charakteren einen besonderen Biss. Die Geschichte selber ist spannend erzählt und durch die witzigen Dialoge erhält sie eine besondere Note.
Wer also ein schönes Buch zum wegschmöckern sucht, ist hier genau richtig!
Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf den 2. Band!

Bewertung: 📚📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚

Vielen Dank an den Bastei Lübbe Verlag für das Rezensionsexemplar!

Den oben genannten Link kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.

Donnerstag, 17. August 2017

Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow dtv Verlag

Rainbow Rowell
Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

978-3-423-64032-9   Geb. € 19,95
Hier geht es zum Verlag:
http://www.dtv.de
dtv Verlag


Inhalt 

Simon Snow ist einer der größten Zauberer der Zauberwelt. Nur mit dem kleinen Problem,  dass er seine Kräfte nicht wirklich kontrollieren kann. Zusammen mit seinen Freunden Penelope, Agatha und Baz, besucht er das Zauberinternat Watford.

Simon ist eine Waise, der während der Sommerferien stets in einem anderen Waisenhaus gelebt hat. Sein Gönner, der immer der Magier genannt wird, hat immer nur Simons Wohl und Sicherheit im Sinn. So auch im letzten Schuljahr. Während das Böse, "Der Schatten" auf jede sich bietende Gelegenheit wartet, wollen die Freunde sich am Kampf beteiligen. Das wird natürlich von den Erwachsenen nicht gerne gesehen.

Meine Meinung zu diesem Buch:

Ich habe die Geschichte etwa nach einem drittel des Buches abgebrochen. Hatte mir die Leseprobe noch sehr gut gefallen, tat ich mir mit dem Buch selbst sehr schwer.
Bei der Geschichte handelt es sich um ein Spin Off zu dem Buch Fangirl von Rainbow Rowell. Es ist fiktive Fanfiction. Angelehnt an Harry Potter. Es gibt viele Parallelen und auch ähnliche Figuren. Die Geschichte startet am Anfang direkt durch. Es gibt zahlreiche Ereignisse in der Vergangenheit, welche nicht näher erklärt werden.
Auch einige der Figuren bleiben etwas blass. Vielleicht muss das so sein, denn schließlich handelt es sich bei der Geschichte um einen Einzelband. (  Nicht wie bei Harry um sieben.) Und vielleicht sollte man vorher doch Fangirl lesen, um einen besseren Bezug zu Simon Snow zu bekommen. So kann ich nur sagen, daß ich nicht richtig in die Geschichte rein gefunden habe und keinen Bezug zu den Charakteren aufbauen konnte. Schade.

Bewertung:   📚📚📚 von 📚📚📚📚📚

Den oben genannten Link kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.

Montag, 14. August 2017

Rabenaas - Wie man die Schatten fängt Drachenmond Verlag

Sarah Adler
Rabenaas - Wie man die Schatten fängt
978-3-95991-194-8   kt. € 14,90
Hier geht es zum Verlag:
http://www.drachenmond.de
Drachenmond Verlag


Inhalt 

Ein total verrückter Haufen:

Eine Banshee und eine Hexe, eigentlich Besitzerinnen eines Detektivbüros.
Ein kleines Mädchen, welches nur aussieht wie ein kleines Mädchen. Und das eine Seuchenbringerin ist.
Eine Vampirfrau und ihr Gefährte, ein Wer-Stier.
Eine Anti-Sphinx. Sehr nett und sympathisch.
Ein durchschnittliches, normales Teenagermädchen.
Ein Cowboy. Welcher die ganze Truppe zusammen gestellt hat.

Und nicht zu vergessen: Corax, ein Rabe. Meistgesuchter Serienmörder und gewiefter Dieb im Universum.

Ihn zu finden und zu fassen ist das Ziel unseres bunt zusammen gewürfelten Teams.
Carl, der Cowboy hat gerade diese Truppe ausgesucht, weil jeder von ihnen ein besonderes Talent besitzt. Zusammen wollen sie Corax finden. Allerdings ist das schwieriger als gedacht. Corax ist intelligent und weiß mit seiner Art zu überzeugen.
Aber er ist gefährlich und nicht zu unterschätzen. Außerdem ist er skrupellos und eiskalt. Die Kopfgeldjäger müssen sich ihre Strategien genau überlegen. Fehler können hier schnell zum vorzeitigen Ableben führen! Es beginnt eine rasante Verfolgungsjagd, die über verschiedene Planeten und zu vielen kuriosen Charakteren führt! Werden sie es schaffen, Corax zu fassen?


Meine Meinung zu diesem Buch:

Absolut mitreißend! Anfangs fand ich die Protagonisten etwas seltsam. Obwohl, seltsam es eigentlich nicht trifft. Sie sind halt anders! Sie haben alle ihre Schwächen, Ecken und Kanten und natürlich auch ihre Stärken! Auch Nix, die eigentlich nur ein gewöhnlicher Teenager ist. Ich möchte a dieser Stelle gar nicht näher auf jeden einzelnen eingehen. Das Vergnügen solltet Ihr schon selber haben! Die Truppe reist von einem außergewöhnlichen Ort zum nächsten, um den Dieb und Mörder Corax zu finden, zu verhaften und die große Belohnung zu kassieren. Anfangs sind sich alle mehr oder wenig einig, wie das Ganze zu bewerkstelligen ist. Aber ihre Suche ist schwieriger als erwartet. Die Kopfgeldjäger geraten an ihre Grenzen, finden an unerwarteter Stelle Freunde und auch Feinde.
 Das Ganze enet in einem furiosen Showdown
Die Geschichte ist flüssig und sehr spannend geschrieben. Sie hat mich am Ende nach einer atemberaubenden Achterbahnfahrt mit einem großen WOW! zurückgelassen.
Und kann man einen Dieb und Mörder lieben?! Ja, kann man!
Ich liebe Corax! Und den chaotischen Trupp Kopfgeldjäger!

Ich habe das Buch bereits vor einigen Tagen beendet. Aber ich brauchte etwas Zeit, um die Geschichte noch "sacken" zu lassen!
Ich möchte Euch mit dieser tollen Geschichte ein weiteres Buch aus dem Drachenmond Verlag an Herz legen! ❤❤❤

An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an die liebe Sarah Adler, die mir netterweise ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!

Bewertung: 📚📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚

Den oben genannten Link kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.

Samstag, 12. August 2017

Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen Oetinger Verlag

Angelika Diem
Schattenthron  - Das Mädchen mit den goldenen Augen
978-3-8415-0091-5   kt. € 9,99
Hier geht es zum Verlag:
http://www.oetinger-taschenbuch.de
Oetinger Verlag


Inhalt 

Rahel ist die Ziehtochter eines Holzfällers und seiner Frau.
Sie hat ein ganz besonderes und gefährliches Geheimnis. Der Ort,  in dem sie mit ihren Eltern lebt, wird immer wieder von den königlichen Soldaten heimgesucht. Diese treiben die stets höher werdenden Steuern ein und gehen dabei sehr brutal vor. Doch niemand wagt es, sich dagegen aufzulehnen, da bereits der kleinste Verstoß mit dem Tod bestraft werden kann. Eines Tages wird die Situation für Rahel zu gefährlich und sie muss fliehen. Sie macht sich auf den Weg zum Schloß, um dort als Küchenmagd zu arbeiten. Doch auch dort ist sie nicht wirklich sicher.
Am Königshof findet eine Brautschau für den Prinzen statt, an der jedes Mädchen, welches älter ist als 16 Jahre, teilnehmen muss. Egal ob sie von adel ist oder nicht.
Auch Rahel wird gezwungen teilzunehmen. Anfangs will sie noch verlieren, doch Rahel durfte den Prinzen bereits inoffiziell kennenlernen. Auf ungewöhnliche Weise gelingt iht ein Weiterkommen in den Prüfungen. Bis sie auf ein gut gehütetes Geheimnis des Königs und des Regenten stößt.
Und auch der Prinz hat zwei Gesichter. Wird er zu ihr stehen und Rahels Geheimnis beschützen? Rahel selbst erhält von einer unerwarteten Seite Hilfe und findet in der Komtesse Rieke eine wahre Freundin.

Meine Meinung zu diesem Buch:

Romantisch, düster und märchenhaft. In dieser Geschichte ist alles drin! Ja, manchmal ist sie vielleicht etwas vorhersehbar. Aber das tut der Geschichte nicht weh! ET gibt eine starke Heldin, Rahel natürlich, die sich zu helfen weiß, auch wenn ihr manchmal Zweifel kommen. Sie lässt sich auch nicht durch die gehässigen Kommentare ihrer Mitarbeiterinnen beirren. Sie bleibt sich selbst treu.
Auch der Prinz ist ein interessanter  Charakter. Er zweifelhaft oft an sich selbst und ist nicht mit der Art und Weise einverstanden, wie sein Vater das Land regiert. Innerlich zerrissen will er das Richtige tun, und seine böse Seite unterdrücken.
Und natürlich darf auch der perfekte Bösewicht nicht fehlen. In diesem Fall in der Gestalt des Regenten, der wohl vom Volk unter dem Berge abstammt. Er hat eigene Pläne, die er von niemandem durchkreuzen lässt.
Wenn Ihr also ein schönes Buch zum wegschmöckern sucht, seit ihr hier genau richtig!


Bewertung: 📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚


Den oben genannten Link kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.

Montag, 7. August 2017

Das Herz des Verräters- Die Chroniken der Verbliebenen 2 one Verlag

Mary E. Pearson
Herz des Verräters
Die Chroniken der Verbliebenen 2
978-3-8466-0042-9   Geb. € 18,-
Hier geht's zum Verlag:
http://www.one-verlag.de
one Verlag


Inhalt

Achtung Spoiler!

Der zweite Teil setzt genau da an, wo der erste geendet hat. Lia ist zusammen mit Rafe am Hof des Komizars von Venda angekommen. Dorthin hat sie Kaden, der Attentäter verschleppt. Der präsentiert Lia und Rafe als seine Gefangenen.
Der Komizar von Venda ist ein sehr intelligenter und berechnender Mann. Skrupellos und eiskalt kennt er nur eine Sache: Sein Reich.
Er ist sich noch nicht ganz schlüssig, ob er für Lia Verwendung hat. Er überlässt sie erst einmal Kaden, der sich ein wenig um sie kümmern soll. Rafe dagegen hat dem Komizar einen Handel vorgeschlagen. Er gibt vor, im Namen des Prinzen unterwegs zu sein. Der angeblich ein Bündnis mit Venda schließen möchte. Ein gefährliches Spiel.

Lia und Rafe nutzen jede der wenigen Gelegenheiten, wo sie unbeobachtet sind, um Pläne für ihre Flucht zu schmieden. Rafe hofft indessen immer noch auf seine Freunde, die ihnen helfen wollen. Aber je mehr Zeit vergeh, umso geringer wird die Hoffnung, daß Hilfe unterwegs ist.

Der Komizar benutzt Lia währenddessen als Hoffnungsträger. Er stellt sie seinem Volk als Überläuferin vor, die vor ihren eigenen Leuten geflohen ist. Schlimmer noch, er will sie zu einer Heirat mit ihm zwingen. Aber Lia findet auch Verbündete.
In den Kindern und der kleinen Aster, die Lia mit allem versorgt. Und auch in den Schneiderinnen, die Lia vendische Kleider schneidern, um ihr Anerkennung zu zollen. Sie bekommt auch von einigen unerwarteten Seiten Unterstützung.

Zwischen den Fronten stehen Rafe und Kaden. Kaden hat seinem Komizar und dem Land Venda Treue geschworen. Obwohl er nicht mit allen Entscheidungen des Komizars einverstanden ist, die Lia betreffen, lässt er ihn zähneknirschend gewähren. Rafe hingegen tritt als Abgesandter des Prinzen von Dahlbreck auf. Immer darauf bedacht, seine wahren Gefühle für Lia zu verbergen.

Und Lia? Sie gewinnt das Wohlwollen des Volkes, glaubt dieses doch, daß sie die Gabe besitzt und vielleicht etwas mit einer alten Legende zu tun hat.



Meine Meinung zu diesem Buch:


Wow!!! Mir hat bereits der erste Band sehr gut gefallen, aber der zweite ist einfach nur Wow! Dieses Mal steht Lia mehr im Focus. Sie ist schon lange nicht mehr die Prinzessin. Die hat sie bereits im ersten Band hinter sich gelassen. Nun muss Lia sich mit ihrer Gabe auseinandersetzen und rückt auch in das Interesse des Volkes, welches etwas Besonderes in ihr sieht. Sie muss überlegen, wie sie das Überleben von Rafe sichert. An diesem Punkt bleibt ihr also gar keine andere Wahl, als scheinbar die Frau des Komizars zu werden.
Kaden versucht immer wieder sich schützend vor Lia zu stellen. Dies gelingt ihm meistens ganz gut. Aber vor der Willkür des Komizars kann auch er sie nicht beschützen. Ich habe mit allen dreien gehofft und gebangt!

Das Buch liest sich flüssig und die Geschichte ist sehr spannend.
Auch hier wird die Geschichte abwechselnd aus der Sicht der Protagonisten erzählt. Das gibt dem Leser Einblicke in die verschiedenen Sichtweisen und bringt ihm die Seite der Figuren im Hintergrund näher. Die vermeintlichen Barbaren aus Venda sind den Menschen der anderen Königreiche gar nicht so unerähnlich. Dies stellt auch Lia fest. Die uralten Geschichten der verschiedenen Reiche spielen eine größere Rolle, die sich dem Leser nach und nach erschließt.
Zum Schluss kann ich nur sagen:
Ich bin begeistert und sehr gespannt, ob die Reihe auch weiterhin so spannend bleibt!

Bewertung:   📚📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚


Den oben genannten Link kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.




























Samstag, 5. August 2017

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf Drachenmond Verlag

Nina MacKay
Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
978-3-95991-989-0   kt. € 14,90
Hier geht es zum Verlag:
http://www.drachenmond.de
Drachenmond Verlag


Inhalt

Im Märchenwald ist die Hölle los! Den Prinzessinnen Snow, Cinder, Rose und Rapunzel wurden ihre Happy Ends gestohlen! In diesem Fall bedeutet es, ihre Prinzen wurden entführt. Da hilft nur eines:
Sie müssen ihre Prinzen finden und retten! Tatkräftige Unterstützung bekommen die Prinzessinnen von Red. Sie leitet mehr oder weniger die Rettungsaktion.

Als erstes gilt es herauszufinden, wer wohl hinter der Entführung stecken könnte. Deshalb machen sich die fünf daran, die möglichen Verdächtigen zu finden. Und ganz klar ist: Dabei können es sich nur um 1. Wölfe 2. Hexen 3. böse Stiefmütter oder 4. böse Feen handeln. Das Motto heißt: Fragen und erschlagen. Manchmal auch in der falschen Reihenfolge. Zumindest für die vier Prinzessinnen.
Red ist alleine unterwegs und trifft auf einen Werwolf, der sich in einer ihrer Fallen verirrt hat. Sie befreit ihn, trotz ihrer Wolfsphobie und macht sich gemeinsam mit ihm auf den Weg.

Unterwegs treffen sie dabei auf viele bekannte Figuren. Durch ein magisches Wollknäuel werden sie nach Neverland geführt. Hier werden Red und Ever durch Hook und die Tinkerneat getrennt. Red bleibt keine andere Wahl, als mit Hook/ Jaz auf sein Schiff zu gehen. Dort überlegen sich Jaz und Red einen Rettungsplan für Ever.

Währenddessen sind die vier Prinzessinnen im Märchenwald unterwegs. Dabei bleibt die eine oder andere Hexe auf der Strecke. Selbst Rumpelstielzchen fällt einem kleinen Unfall zum Opfer. Natürlich versehentlich. Die Vier verstehen sich als Retter und Räche ihrer Prinzen. Dabei scheuen sie keine Mühen.
Sie suchen auch Prinzessin Jasmine aus dem Morgenland auf. Die ist allerdings gar nicht gut auf die vier zu sprechen. Glaubt Jasmine doch, sie hätten ihren Vater entführt und ihre Soldaten mit einem Schlaffzauber belegt.

Red kämpft unterdessen gegen den Charme von Jaz. Sie ist hin und hergerissen, was ihre Gefühle für ihn und Ever angeht.

Aber sie darf auch ihre Freundinnen nicht vergessen. Noch haben sie die Prinzen nicht gefunden!
In einem großen Showdown treffen sich alle in Wonderland wieder. Hier treffen sie auf die Herzkönigin. Ist sie verantwortlich für die Entführung der Prinzen?

Meine Meinung zu diesem Buch:

Mein Rat: Wenn Ihr dieses Buch lest, stellt sicher, daß Ihr alleine seid! Oder zumindest nicht irgendwo in der Öffentlichkeit! Das könnte sonst etwas peinlich werden! Bei dieser Geschichte bleibt kein Auge trocken! Ich habe die ganze Zeit immer wieder lachen müssen, über die komischen Situationen. Über die kessen Sprüche, über die ( manchmal) etwas schusseligen Prinzessinnen und über so vieles mehr. Redist eindeutig die Smarte, die versucht mit Logik und Vernunft ein Problem zu lösen. Die vier Prinzessinnen, angeführt von Snow, stolpern von einer komischen Situation zur nächsten. Das man die Verdächtigen lieber erst einmal befragen sollte, bevor man sie versehentlich umbringt, wird gerne von ihnen übersehen.
Auch die Mischung von Märchen und Realität/ Gegenwart ist witzig und gelungen!
Die Geschichte ist kurzweilig und witzig erzählt. Die Protagonisten sind alle gut beschrieben und bleiben dem Leser auch nach beenden des Buches sicher noch eine ganze Weile in Erinnerung!

Ich freue mich schon riesig auf die Fortsetzung!

 📚 Aschenputtel und die Erbsen-Phobie 📚
Voraussichtlicher ET August 2017

Bewertung:   📚📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚  



Den oben genannten Link kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.



 

Dienstag, 1. August 2017

Ein Kuss aus Sternenstaub cbj Verlag

Jessica Khoury
Ein Kuss aus Sternenstaub
978-3-570-40353-3   TB € 9,99
Hier geht es zum Verlag:
http://www.cbj-verlag.de
cbj Verlag


Inhalt 

Zahra ist eine sehr alte und sehr mächtige Dschinny. Seit 500 Jahren befindet sie sich in ihrer Lampe bis ein gewisser Aladdin sie befreit. Beide wollen aus dem anderen den größten Nutzen ziehen. Aladdin will Rache für den Tod seiner Eltern. Und Zahra möchte nur eines: ihre Freiheit.
Sie erzählt auch die Geschichte. Manchmal hat man das Gefühl, sie erzählt sie einer längst verstorbenen Freundin. Zahra mag zwar die Dienerin des Lampenbesitzers sein, aber sie ist es mit ihrer eigenen willensstarken Persönlichkeit.
Und Aladdin ist ein charmanter, sehr geschickter junger Dieb, der sich nicht vor dem Geist der Lampe fürchtet. Beide gehen ebenbürtig miteinander um und scheuen sich nicht, dem anderen ihre Meinung zu sagen. Allerdings haben sie wohl nicht damit gerechnet sich ineinander zu verlieben.

Meine Meinung zu diesem Buch:

Jessica Khoury hat hier eine wunderbare, märchenhafte Geschichte aus 1001 Nacht gezaubert! Die Figuren sind ihr sehr gut gelungen, das orientalische Setting ist toll und sprachlich hat mir die Geschichte richtig gut gefallen!
Allen voran Zahra und Aladdin. Ihre Charaktere sind mit viel Liebe zum Detail erdacht worden. Allein schon die verschiedenen Figuren, oder auch Rauch, in die sich Zahra verwandeln kann. Sie ist eine mutige, junge Frau, welche nicht den Weg gehen will, der ihr vorgezeichnet wurde. Und auch Aladdin hat das Herz am rechten Fleck. Mit seinem Charme weiß er zu verzaubern. Auch die anderen Figuren der Geschichte haben mich überzeugt. Sehr gut gefallen hat mir die Prinzessin Capsida, die sich nicht den Herrschenden anpassen will.
Wer also starken Protagonisten, eine spannende Story und Romantik sucht, ist hier genau richtig!

Bewertung: 📚📚📚📚📚 von 📚📚📚📚📚

Interessiert? Das Buch gibt es hier:


http://www.buecherzimmer-aschaffenburg.de






Die oben genannten Links kennzeichne ich laut §2 Nr.5 TMG als Werbung.